DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie zum Beispiel durch ausgefüllte Kontaktanfrage-Felder oder Formulare an uns übertragen, wird von uns gewährleistet. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft. Ohne Ihre Zustimmung in Form einer ausgefüllten Anfrage, Registrierung, Umfrage oder anderer Formularfelder, werden keine personenbezogenen Daten auf unserer Website gesammelt.

Wir, die Wirtschaftsjunioren Kaufbeuren-Ostallgäu (im Folgenden "WJ"), nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen ernst. Im Folgenden informieren wir Sie im Detail darüber, welche personenbezogenen Daten erhoben werden und wie diese geschützt werden.

Erhebung und Nutzung von Daten

Die WJ erheben auf dieser Website personenbezogene Daten, wenn Sie das Kontaktformular nutzen, sich für den Newsletter oder ähnliches anmelden. Für die Beantwortung Ihrer Anfrage oder Durchführung Ihrer Anmeldung müssen die WJ Ihre Identität feststellen und bitten Sie daher um Angabe Ihres Namens, eMail-Adresse, und ggf. Ihre Anschrift und Telefonnummer.

In Bereichen, die einen Login erfordern, verwendet diese Seite temporäre Cookies. Die Cookies sind nur für die Dauer Ihres Logins notwendig und aktiv.

Die WJ erheben außerdem statistische Daten über die Besucherzahl auf ihren Webseiten. Informationen, die von Ihrem Browser übermittelt werden, insbesondere Ihre IP-Adresse und die Version Ihrer Browser-Software werden automatisch gespeichert. Diese Daten werden zu Zwecken der Systemadministration und zur korrekten Übertragung der Seiten erhoben. Bei jedem Seitenabruf werden Dateiname, Datum und Uhrzeit sowie übertragene Datenmenge gespeichert. Diese Informationen dienen dazu, Aufschluss über allgemeine Interessen und über die Präferenzen unserer Besucher zu bekommen. Diese Daten werden nicht personenbezogen gespeichert, sondern sind nur allgemeiner, statistischer Natur.

Wenn Sie die WJ per Formular, Fax oder eMail kontaktieren, werden diese Daten zur Beantwortung Ihrer Fragen bzw. Durchführung Ihres Auftrags oder Abwicklung Ihrer Anmeldung ebenfalls gespeichert.

Dauer der Speicherung und Löschung

Personenbezogene Daten werden maximal 4 Jahre oder bis zur Erfüllung der von Ihnen gewünschten Leistung gespeichert. Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, die teilweise oder gesamte Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Diesem Wunsch werden wir unverzüglich nachkommen.

Weitergabe an Dritte

Die WJ geben die gesammelten Daten nicht an Dritte weiter, sie werden nicht verkauft, vermietet oder eingetauscht. Falls eine Weitergabe an Dritte zur Erfüllung einer Leistung notwendig ist, machen wir Sie explizit darauf aufmerksam. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn für eine Betriebsbesichtigung zu Versicherungszwecken persönliche Daten der Besucher angegeben werden müssen.